TAG 13 - 16.09.2016 -                               Die Steiermark Wurde erreicht

Weg: von Hollenstein/Ybbs bis Altenmarkt bei St. Gallen, 27,84 Kilometer, schwierige Strecke, Aufstieg von 500 Meter auf 1773 Meter und auf 500 Meter retour. Nur bei schönem Wetter zu besteigen. Es war heute der schönste und schwierigste Tag der bisherigen Wanderung. Der Aufstieg war gigantisch lange und steil. Die beiden Gipfel dafür traumhaft schön. Der Abstieg mit traumhaften Blicken, ich wandere weiter über den Bergrücken zum Tanzboden in Richtung Hinteralm. Top, gigantisch auch etwas gefährlich! Drahtseile sind beim Abstieg an den Felsen befestigt

Markierungen: TOP Markierungen von Hollenstein/Ybbs bis zur Alm beim Abstieg. Danach verläuft ein kurzer Weg durch den Wald, der dann in eine Forststraße einmündet. Ab diesem Zeitpunkt (rund 8 Kilometer bis Altenmarkt bei St. Gallen, extrem schlechte Markierung, da keine einzige Markierung bis Altenmarkt zu finden war!

Dauer: 9 Stunden 45 Minuten mit zwei 10-Minuten-Pausen und einer Mittagspause von 20 Minuten

Höhepunkte der Strecke (Sehenswürdigkeiten): Stumpfmauer, Liegende Katze, Kopetzkysteig, Luckerte Mauer, Tanzboden, Hinteralm, viel Ausblick....ein Traum...

Wohlbefinden, Besonderheiten: durch die riesige Kraftanstrengung bei Aufstieg bin ich heute sehr müde und ausgelaugt. Ich freue mich aber bereits wieder auf morgen. Da wird dann oben am Berg auf der Ennstaler Hütte genächtigt. Heute hatte ich Glück, dass ein einheimischer Bergretter ebenfalls denselben Weg zum Gipfel nahm wie ich. So gingen wir gemeinsam den steilen Weg hinauf. Übrigens der Hund war sehr lieb und ist mir dann auch noch ein bisschen gefolgt als ich alleine weitergehen musste.

Wetter:  heute war den ganzen Tag über T-Shirt-Wetter, am Start bei rund 15 Grad, danach rund 25 Grad und Sonne. Am späten Nachmittag bewölkt bei rund 22 Grad

Unterkunft: Privatpension Dandler Angelika, 8934 Altenmarkt bei St. Gallen, Nr. 7, Tel. 03632/214, TV, kein Wlan, Dusche und WC außerhalb vom Zimmer, für Wanderer geeignet

Preis: 29,50 Euro mit Frühstück

Mittagessen:  Kaltverpflegung aus dem Nahversorger bei Hollenstein/Ybbs

Abendessen:  15,- Euro im Gasthof zur Post in Altenmarkt bei St. Gallen. Putenfilet mit Schafkäse und Spinat. Ein Traum. Die Portion riesig. Das Lokal ist top eingerichtet. Das Essen top. Die Bedienung top. Alles sehr fein. Derzeit haben sie auch Kroatische Küche und Fischsuppe....soll sehr lecker sein....


Die heutige Route am 16.09.2016

Daten vom GPS:

Höhenmeter:

Tagesaktuelle Fotos:

08.53 - Dieses Gebirge "Stumpfmauer" wird heute bestiegen - bis auf 1773 Meter hoch

12.23 - auf der liegenden Katze

12.52 - Auf der "Stumpfmauer" in 1773 Meter

12.56 - Ausblick

13.02 - Auf dem "Kopetzkysteig"

13.06 - "Luckerte Mauer"

13.45 - auf der "Voralpe" am "Tanzboden" auf 1727 Meter - Mittagspause...

14.15 - Der Abstieg beginnt - Ich entscheide mich für den Kammweg zur "Hinteralm"

Vor lauter Faszination und aufpassen auf jeden Schritt habe ich am Nachmittag zu fotografieren vergessen....